Auktionstermin

vom 27./28. März 2020

verschoben

 

Verehrte Kunden,

den aktuellen gesetzlichen Vorschriften entsprechend mußte im Rahmen der Gesundheitslage durch Covid 19 (Coronavirus) schon zu Beginn der Auktions-Vorbesichtigung unser Ladengeschäft inkl. Auktionssaal geschlossen werden.

Mit großem Bedauern müssen wir somit unsere geschätzte Kundschaft auf einen späteren Auktionstermin vertrösten.

Der aktuelle März-Auktionskatalog behält aber seine volle Gültigkeit, wir bitten Sie diesen aufzubewahren, der neue Auktionstermin findet möglichst zeitnah statt und wird unmittelbar nach Wiederöffnung der Geschäftsräume bekanntgegeben.

 

Aktuelle Informationen finden Sie zu jederzeit auf unserer Homepage

www.auktionshaus-citynord.de

 

Die bereits eingegangenen Gebote für die ursprünglich geplante Auktion 27./28. März wurden sorgfältig registriert. Hierfür  erlauben wir uns Sie zu gegebener Zeit einzeln zu kontaktieren inwieweit diese ihre Gültigkeit behalten sollen.

Gebote/Kataloganfragen für diese Auktionsware können weiterhin hier im Hause jederzeit bearbeitet werden. Trotz der eingeschränkten Möglichkeiten eines behördlich geschlossenen Ladengeschäftes sind wir weiterhin für Sie da! (Telefon/Fax/Mail)

Diese einschneidende Maßnahme der Auktionsverschiebung bedauern wir außerordentlich, glauben aber unserer Verantwortung gegenüber der uns treuhänderisch übertragenden Kommissionsware interessewahrend entschieden zu haben.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen Gesundheit und persönliches Wohlergehen!

 

Bis hoffentlich bald,

Auktionshaus City Nord

Geschäftsführung und Mitarbeiter